Und plötzlich sind sie 13

oder: Die Kunst, einen Kaktus zu umarmen - Reiseführer durch die Pubertät

Bestellnummer: 193682000
ISBN/EAN: 9783765536823
von: Claudia Arp (Autor), David Arp (Autor)
Verlag: Brunnen Verlag GmbH
Produktart: Bücher
Einbandart: gebunden
Format: 14 x 21 cm
Umfang: ca. 288 S.
Veröffentlicht: 06.09.2022
47. Gesamtauflage – Der Bestseller überarbeitet, erweitert & aktualisiert

20.00 €

Cover - Und plötzlich sind sie 13
Beachten Sie bitte auch die Seite Christliche Jugendpflege, die Seite www.jungschar-echt-stark.de und die Seite Schwesterherz.

Beschreibung - Und plötzlich sind sie 13

In dieser komplett überarbeiteten, erweiterten und aktualisierten Ausgabe des Bestseller-Ratgebers „Und plötzlich sind sie 13“ finden sich wieder alltagstaugliche Tipps, wie die Pubertät nicht zur latenten Dauerkrise wird.
Eltern können stattdessen entdecken, dass die Teenagerjahre eine einmalige Gelegenheit sind, ihre Kinder Schritt für Schritt in mehr Verantwortung und Selbstständigkeit zu führen.
Und wie sie ihre Kinder unterstützen und begleiten können, ohne sich selbst zu verlieren.

Ergänzt werden die praktischen Hinweise und Beispiele von nützlichen Expertentipps und Erfahrungsgeschichten von Teenie- Eltern.
Besonders berücksichtigt wurden in dieser überarbeiteten Ausgabe unter anderem die Situation von Patchworkfamilien und Alleinerziehenden, die fortschreitende Digitalisierung, sowie der Umgang mit LGBTQ-Kindern.

„Die Kunst, einen Kaktus zu umarmen“ bietet einer neuen Generation von Eltern mit einer neuen Generation von Teenagern kompetente, erfahrungsnahe und umsetzbare Tipps. So können alle Beteiligen die abenteuerliche Reise durch das Land der Pubertät gut überstehen!

Das könnte Sie auch interessieren

Cover - Das neue Credo
Sync User

Das neue Credo

Die Autorin von “Das neue Credo” geht Botschaften unserer heutigen Zeit nach und zeigt, dass diese ein säkulares Glaubensbekenntnis sind. Sie hilft Christen zu unterscheiden, welche Überzeugungen zu bejahen und welche abzulehnen sind. Sie lädt uns zum Gespräch mit unseren Nachbarn ein, um auf die Liebe Gottes hinzuweisen, die das wahre Fundament für Vielfalt und

Weiterlesen »
Warum ich trotzdem Christ bin
David

Warum ich trotzdem Christ bin

Der Autor Matthias Clausen ist evangelische Theologe und Professor an der Evangelischen Hochschule Tabor und geht in seinem Sachbuch „Warum ich trotzdem Christ bin“ auf die großen Fragen ein, die den Menschen schon immer beschäftigten. Er möchte ernstgemeinten Fragen mit durchdachten und verständlichen Antworten begegnen. „Wozu Gott? Mir geht’s auch so gut“, „Ist das nicht

Weiterlesen »
Cover - Heilsames gegen die Angst
Sync User

Heilsames gegen die Angst

„Angst“ – das schwere Thema unserer Zeit. Manche Ängste sind körperlich bedingt. Da rufen wir am besten den Arzt, die Ärztin. Bei seelischen Ängsten ist psychologische Kenntnis gefragt. Bei Einsamkeitsängsten hilft am besten die Nähe eines lieben Menschen, der seinen Arm um uns legt, Liebes sagt, Geborgenheit schenkt. Der hebräische Name unseres Gottes in der

Weiterlesen »
Christliche Bücherstube
Nach oben scrollen